N.S. Heute auf dem Eichsfeldtag in Leinefelde

Am Sonnabend, den 6. Mai, riefen Thüringer Kameraden mal wieder zum Eichsfeldtag nach Leinefelde, um unter freiem Himmel mit politischen Redebeiträgen, musikalischen Auftritten, Kinderprogramm und zahlreichen Info- und Verkaufsständen einen Tag im Zeichen der Volksgemeinschaft und Kameradschaft zu verbringen.

Neben diversen Kleidungs- und CD-Ständen sowie Infotischen von politischen Gruppierungen war auch das Zeitschriften-Projekt „Nationaler Sozialismus Heute“ mit einem eigenen Stand vertreten. Bei sonnigem Frühlingswetter informierten sich zahlreiche Kameraden über das neue Magazin für die Bewegung, nahmen eine Zeitschrift mit oder schlossen gleich ein Abonnement ab.

Neben den Rednern Udo Voigt (NPD) und Axel Schlimper (Europäische Aktion) gab es auch einen Redebeitrag von N.S. Heute-Schriftleiter Sascha Krolzig, der die Zeitschrift den Kameraden vorstellte, zur Mitarbeit einlud und den mehreren hundert anwesenden Kameraden einen fröhlichen Tag im Geiste der Volksgemeinschaft wünschte. Für die musikalische Umrahmung des Tages sorgten Frank Rennicke, Randgruppe Deutsch, Amok, Nahkampf und Die Lunikoff Verschwörung.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren für die erfolgreiche Veranstaltung und sind zum Eichsfeldtag 2018 gerne wieder mit dabei!


Dieter Riefling liest N.S. Heute!


Christoph Drewer liest N.S. Heute!


Thorsten Heise liest N.S. Heute!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*