18. März: Erste Impressionen zum Tag der politischen Gefangenen

Rund um den 18. März gab es in über 20 Städten Aktionen zum „Tag der politischen Gefangenen“, zu dem die N.S. Heute in diesem Jahr wieder zusammen mit der GefangenenHilfe und dem Verlag „Soldatenbiographien“ aufgerufen hatte. Hier einige erst Impressionen von den Werbe-Aktionen, ein ausführlicher Bericht folgt in der Mai-Ausgabe der N.S. Heute.

Kundgebung in Brandenburg an der Havel, 16. März 2019
Bremerhaven
Dortmund
Hamm
Winsen (Luhe)
Wismar
Wittenberg

 

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*