Neu im Netzladen: Manfred Roeder – Nicht nur ein Märchen… 18 Grimm-Märchen und ihre Deutung

Manfred Roeder – Nicht nur ein Märchen… Die Geheimnisse und Botschaften deutscher Volksmärchen und Fabeln
Ein Buch für Kinder und Erwachsene

Inhalt:
18 Märchen der Gebrüder Grimm mit Vorrede von Manfred Roeder
6 Fabeln von Prof. Dr. M. St. zum Thema Natur- und Lebensgesetze

Sind Märchen noch modern?

Märchen, Mythen und Sagen sind für ein Volk wichtiger als alle Erfindungen und modernen Eigenschaften. Denn Märchen sind der Urgrund, aus dem ein Volk lebt, wenn es überhaupt als Volk überleben will. Es gibt viele wissenschaftliche und tiefgründige Märchendeutungen, auch symbolische und esoterische. Diesen sollte nicht irgendeine neue hinzugefügt werden. Der Verfasser ging vielmehr der Frage nach: Was ist die Grundwahrheit, die jedes Märchen vermitteln will?

Was soll das Kind begreifen und behalten? – Es soll bestimmte Tugenden erkennen, ihnen nacheifern. An oberster Stelle aller Tugenden steht keinesfalls Toleranz oder eine friedliche Welt, sondern der persönliche Mut! Furchtlosigkeit wird in vielen Märchen als das Wichtigste überhaupt gepriesen. Dem Furchtlosen gelingt alles, nicht dem Angsthasen, nicht dem Besserwisser. Märchen enthalten die Grundwahrheiten, die jedes Volk braucht. Märchen erklären die Welt viel realistischer als alle modernen Politologen, Politiker, Reformer, Wissenschaftler oder Weltverbesserer. Sie lehren uns, dass es nicht unsere Aufgabe ist, die Welt nach irgendwelchen Theorien zu verschlimmbessern, sondern jeder für sich seine Bestimmung zu finden und darin aufzugehen, der Art treu zu bleiben, bei der Gattenwahl auf Ebenbürtigkeit zu achten, seine Kräfte da einzusetzen, wo sie am besten zur Wirkung kommen. Das Beste und Edelste wird gepriesen, niemals das Verkommene oder Verwahrloste.

Ein Volk, das diese Grundwahrheiten seinen Kindern beibringt, lebt froh und glücklich. In der Welt herrscht ständiger Kampf zwischen Gut und Böse. Unsere Aufgabe ist es nicht, den Kampf abzuschaffen, sondern ihn zu bestehen. Dazu helfen unsere Märchen besser als alle Ideologien und politischen Theorien.

Das vorliegende Buch soll den Eltern wieder Lust machen, ihren Kindern Märchen zu erzählen oder vorzulesen.

Manfred Roeder – Nicht nur ein Märchen… Die Geheimnisse und Botschaften deutscher Volksmärchen und Fabeln. Pommerscher Buchdienst, Anklam / Pommern 2010, 96 Seiten im Großformat.

Hier geht es zur Bestellung

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*