Im Gespräch mit dem Musiker Phil über das Heimat.Kultur.Werk

N.S. Heute: Hallo Phil! Anfang März gründete sich das „Heimat.Kultur.Werk“ (HKW). Du selbst wirst dieses Projekt leiten. Was waren die Beweggründe, diesen neuen Arbeitskreis ins Leben zu rufen? Phil: Kultur und Musik, Sang und Klang sind seit jeher prägende, sinnstiftende und wärmende Weggefährten meines Lebens, und so musste ich nicht lange nachdenken, als mich Thorsten … Weiterlesen

N.S. Heute Nr. 42 erscheint Anfang Juli – jetzt vorbestellen!

Titelthema: Irland – Zwischen Fremdherrschaft und Freiheitskampf Das Leitthema des vorliegenden Heftes widmet sich wieder einem geschichtlichen Thema: der wechselvollen, spannenden und leider auch blutigen Geschichte Irlands. Die Grüne Insel im Westen unseres Kontinents ist geprägt von 800 Jahren britischer Fremdherrschaft, Bürgerkriegen und religiösen Konflikten, aber auch von uralter keltischer Kultur, Mythologie und Traditionen. Sowohl … Weiterlesen

30 Fragen an… Frank Rennicke

1. Gab es ein – politisches oder persönliches – Ereignis, das Dich für Deinen weltanschaulichen Werdegang geprägt hat? Diese erste Frage möchte ich umfassender beantworten: In meinem Leben gab es etliche „Meilensteine“, die mich prägten, weiterbrachten oder für eine starke Veränderung in meinem Leben sorgten – auch in weltanschaulichen Grundeinstellungen. Optisch veränderte ich von längeren … Weiterlesen

N.S. Heute #41 erscheint Ende April – jetzt vorbestellen!

Leitthema: Ausweg „Active Club“ Wohin, Nationaler Widerstand? In seinem Leitartikel stellt Patrick Schröder einen Ausweg aus der organisatorischen Schwäche der Bewegung dar: Die „Active Clubs“, die sich schon in fast allen Ländern mit Bevölkerungen der weißen Rasse organisiert haben. Die ACs fahren weltanschaulich eine klare Linie und werben für ihre Überzeugung, der politische Aktivismus steht … Weiterlesen

„Wir müssen zuerst säen, um ernten zu können“ – Im Gespräch mit Michael Brück über sein neues Buch

N.S. Heute: Hallo Michael! Vor wenigen Wochen erschien Dein erstes Buch „Kampf um Dortmund – Vier Jahrzehnte Widerstand“. Was war Deine Motivation, dieses Buch zu schreiben? Michael: Seid gegrüßt! Ich hatte schon öfter überlegt, ob ich nicht auch einmal ein Buch schreiben sollte, aber irgendwie hatte ich kein Thema gefunden, bei dem ich wirklich überzeugt … Weiterlesen

„AfD ja, aber…“ – Im Gespräch mit einem Initiator des Projektes

N.S. Heute: Was ist das Ziel des Projektes „AfD ja, aber…“? Das Ziel ist es, die AfD auf ihre Gründungsideale, also nationale Politik für Deutschland und das deutsche Volk, Mut zur Wahrheit, Meinungsfreiheit und Diskussionskultur sowie Rechtsstaatlichkeit zurückzuführen, und diejenigen, die meinen, die Partei für ihre persönlichen Ziele missbrauchen zu können oder mehr oder weniger … Weiterlesen

30 Fragen an… Michael Brück

1. Gab es ein – politisches oder persönliches – Ereignis, das Dich für Deinen weltanschaulichen Werdegang geprägt hat? Mit 13 wurde ich von der Mutter eines Freundes, den ich mit „rechter“ Musik versorgt hatte, beim Staatsschutz denunziert, woraufhin meine Eltern und ich zu einem Gespräch über die „Gefahr des Abrutschens in die rechte Szene“ vorgeladen … Weiterlesen

Verbot der Artgemeinschaft: Staatsfeindliches Brauchtum – Im Gespräch mit Jürgen Mosler

Vereine lassen sich verbieten, aber eine bestimmte Sichtweise auf diese Welt lässt sich niemals verbieten, solange es noch deutsch schlagende Herzen gibt. Für die N.S. Heute-Ausgabe #39 sprach Frida Dentiak mit Jürgen Mosler, er war Mitglied bei dem Ende 2023 verbotenen Verein „Artgemeinschaft – Germanische Glaubens-Gemeinschaft wesensgemäßer Lebensgestaltung e.V.“, den es seit 1951 gab. Zudem … Weiterlesen

Jetzt Material zum Tag der politischen Gefangenen bestellen: Freiheit für Wilfert, Bischoff, Eder, Stolle und alle anderen!

Über unseren Köpfen schwingt der Gummiknüppel der freiesten Republik der Welt Wir erinnern! Wir erinnern am 18. März an die politischen Gefangenen in den Systemkerkern, die eingesperrt wurden wegen ihres Kampfes für die Wiederherstellung von Meinungs-, Forschungs-, Wissenschafts- und Pressefreiheit! Wir klagen an! Wir klagen ein Justizsystem an, das sich zum willfährigen Vasallen für den … Weiterlesen

Nationalisten lesen N.S. Heute – Ausgabe #40 erscheint Anfang März, jetzt vorbestellen!

Leitartikel: Das Ende des Regenbogens – EURO 2024 zum Desaster machen! Noch gut drei Monate bis zum Beginn der Fußball-EM im eigenen Land, die vom 14. Juni bis zum 14. Juli an zehn verschiedenen deutschen Spielorten ausgetragen wird. So ein internationales Spektakel mit tausenden Journalisten aus aller Welt, Millionen Gästen und Milliarden Zuschauern an den … Weiterlesen