Besprechungen #01: A.K. Busch – Blutzeugen. Beiträge zur Praxis des politischen Kampfes in der Weimarer Republik

Wie es der Buchtitel bereits verrät, befasst sich der Autor dieses Buches mit den gefallenen nationalsozialistischen Blutzeugen während der bürgerkriegsähnlichen Zustände der Weimarer Republik der Jahre 1923-1933. Mit sage und schreibe 689 Seiten zusammengetragenes Bild- und Quellenmaterial kann man wahrlich von einem Lebenswerk des Autors André Busch sprechen. Der Vollständigkeit halber sei an dieser Stelle … Weiterlesen

Bald ist es soweit: Das Krolzig-Doppelpaket erscheint!

Vorbestellungen ab Mitte August – Auslieferung im September “Vor Gericht” ist der persönliche Erlebnisbericht einer grotesken vierjährigen Prozess-Farce über vier Gerichtsinstanzen, die mit einer Verurteilung zu sechs Monaten Gesinnungshaft wegen “Volksverhetzung und Beleidigung” endete. “Deutschland retten!” beinhaltet allgemeine politische Gedanken und Standpunkte aus 20 Jahren des politischen Kampfes im Nationalen Widerstand. Das Buch will ermutigen … Weiterlesen

“Fränkische Novellen” – Neuer Titel von Jürgen Schwab ab sofort erhältlich!

In zwei Novellen nimmt Jürgen Schwab den Leser mit auf eine literarische Reise in den Odenwald und nach Franken. Vor der Kulisse der historischen Mildenburg begegnen wir Menschen aus den unteren Bereichen der Gesellschaft und von den politischen Rändern der Republik. Wir erleben Protagonisten, die ihre privaten und politischen Kleinkriege ausfechten: die Kämpfe mit sich … Weiterlesen

Neues Buch von Jürgen Schwab! “Zukunft Deutsch – Möglichkeiten nationaler Politik im 21. Jahrhundert”

Neuerscheinung im Sturmzeichen-Verlag! Vor 20 Jahren sorgte ein junger Autor namens Jürgen Schwab mit seinen Büchern „Deutsche Bausteine“ und „Volksstaat statt Weltherrschaft“ für Aufsehen und für zum Teil kontroverse Debatten im nationalen Lager. Mit dem vorliegenden Buch „Zukunft Deutsch – Möglichkeiten nationaler Politik im 21. Jahrhundert“ aus dem Sturmzeichen-Verlag zeigt der Autor, wie sich seine … Weiterlesen

Ab sofort lieferbar: „Hermann muss fallen“ – Der spannende Polit-Thriller von Rechts!

Ab sofort lieferbar: Der brandneue politische Zukunftsroman „Hermann muss fallen“ von Steve Lizek! Was tun gegen die Corona-Langeweile? – Wir haben da was für Euch! Es gibt nur sehr wenige gute Romane aus dem nationalen Bereich, wir wollen diese Lücke schließen und präsentieren Euch den brisanten Polit-Thriller „Hermann muss fallen“ aus dem Sturmzeichen-Verlag – da … Weiterlesen

Der Überlebenskampf der Weißen in Südafrika – Neuerscheinung im Sturmzeichen-Verlag ab sofort verfügbar!

Ein brisantes Buch zur richtigen Zeit: N.S. Heute-Autor Arnulf Brahm legt sein Erstlingswerk vor – ab sofort verfügbar! „Jede Woche stirbt in dieser ach so friedlichen und ausgesöhnten Regenbogennation ein weißer Farmer eines grausamen Todes – und er stirbt, weil er weiß ist.“ „Kill the Boer!“ ist ein in Südafrika höchstrichterlich verbotenes Lied, das zum … Weiterlesen

Neuerscheinung im Sturmzeichen-Verlag: “Kill the Boer!” – Wie Weiße in Südafrika um ihr Überleben kämpfen

„Jede Woche stirbt in dieser ach so friedlichen und ausgesöhnten Regenbogennation ein weißer Farmer eines grausamen Todes – und er stirbt, weil er weiß ist.“ „Kill the Boer!“ ist ein in Südafrika höchstrichterlich verbotenes Lied, das zum Mord an den weißen Bewohnern des Landes aufruft. Das Lied wird trotz des Verbotes immer wieder von südafrikanischen … Weiterlesen