Spalter

Die ARD wirbt zur Zeit für ihre Themenwoche „Wir zusammen“. Das BRD-Establishment macht sich zunehmend Gedanken über den Zusammenhalt in Deutschland. Vor allem richtet man sich gegen diejenigen, die die Gesellschaft „spalten“. In der Rolle der Sündenböcke befinden sich AfD, Reichsbürger, diverse Rechte. Dabei werden im Grunde genommen Ursache und Wirkung vertauscht. Denn wenn ein … Weiterlesen

Deserteure

Mein zuletzt erschienenes Buch behandelt das Werk Martin Walsers. Dass dieser mittlerweile betagte Schriftsteller als junger Mann aus der Wehrmacht desertierte, was er auch in einem im Internet dokumentierten ZDF-Gespräch mit Thea Dorn bekannte, tut dabei nichts zur (literaturwissenschaftlichen) Sache. In diesen Tagen steht der Deserteur wieder hoch im Kurs. Nämlich die, die dem Kriegsdienst … Weiterlesen

Im Gespräch mit Jürgen Schwab über seine “Fränkischen Novellen”

Sascha Krolzig: Lieber Jürgen, unlängst erschienen Deine „Fränkischen Novellen“ im Sturmzeichen-Verlag. Bevor wir uns mit Deinem neuesten Werk beschäftigen, wollen wir noch kurz auf Deine vorherige Veröffentlichung eingehen. Im Sommer 2021 erschien das Sachbuch „Zukunft Deutsch – Möglichkeiten nationaler Politik im 21. Jahrhundert“. Du bist für Deine mitunter sehr streitbaren Artikel und Publikationen bekannt, welche … Weiterlesen

Euer Krieg

Sigmar Gabriel meinte diese Woche bei „Maischberger“ (ARD) in einem verächtlichen Ton, dass wir Deutsche jetzt alle mal „frieren“ und ansonsten die „Klappe halten“ sollten. Der frühere Bundesvorsitzende der SPD brachte den harten Winter 1947/48 ins Spiel. Man glaubt es nicht, diese System… kramt Hitlers „Volksgemeinschaft“, die damals noch nachwirkte, aus, um uns alle zu … Weiterlesen

Lügner Putin?

Die sogenannte Westliche Wertegemeinschaft (WWG) und insbesondere die USA sind, weil sie pervers sind, nur imstande, gegen das „Böse“ zu kämpfen. Feinde müssen deshalb von den westlichen Medien als „böse“ vorgeführt werden, weshalb man sich über die eventuelle Plausibilität von deren Argumenten nicht zu unterhalten brauche. Dass sich beispielsweise Wladimir Putin selbst als „böse“ empfindet, … Weiterlesen

Aus aktuellem Anlass: Jürgen Schwab über Alternativen zur NATO

Alternativen zur NATO – Eine europäische Eidgenossenschaft Da mit Kritik und Ablehnung der EU noch keine glaubwürdige Alternative vorliegt, sollen an dieser Stelle praktikable institutionelle Alternativen vorgestellt werden, bei deren Verwirklichung die europäischen Nationen ihre gemeinsamen politischen Interessen auch wirklich fördern könnten. (…) Die europäische Zusammenarbeit sollte sich sehr wohl auch auf Institutionen stützen, die … Weiterlesen