Besprechungen #13: Reinhold Busch – Stalingrad. Die stillen Helden

Stalingrad, Wendepunkt des Zweiten Weltkrieges, vor allem für Deutschland. Doch was hat sich in Stalingrad genau zugetragen? Von rund 91.000 Wehrmachtssoldaten und verbündeten Truppen in Kriegsgefangenschaft kehrten nur 6.000 nach Deutschland zurück. Bei der Schlacht um die russische Stadt fielen im Laufe der Monate 150.000 Soldaten auf unserer Seite. Was sich hinter diesen Einzelschicksalen verbirgt, … Weiterlesen

„Mich widert diese Wegwerferei an“ – Frida Dentiak über Möbelrestauration als Hobby

N.S. Heute: Hallo Frida, wir sprechen mit Dir heute über Deine Leidenschaft, alte Möbel zu restaurieren und für den häuslichen Gebrauch herzurichten. Ein ungewöhnliches, aber sehr interessantes Hobby. Wie bist Du darauf gekommen, Dir alte Möbel zu besorgen und sie nach Deinen Vorlieben umzugestalten? Frida: Um ehrlich zu sein, ich brauchte neue Möbel, aber das … Weiterlesen

Endlich Freiberufler! – Keine Angst mehr vor politisch motivierten Kündigungen!

Hallo, ich bin Frida, über 40 und über 25 Jahre im Nationalen Widerstand. Politisch habe ich es nicht weit gebracht, aber das hat ja keiner von uns, sonst wären wir politisch ja schon viel weiter. Aber wenn man zudem noch auf beruflicher Ebene erfolglos bleibt, wird es bei einem persönlich etwas eng. Ihr kennt sicherlich … Weiterlesen

Crowdfunding und die Finanzierung von Visionen

Ideen für gute Projekte und für vielversprechende Selbständigkeitskonzepte gibt es bei uns zur Genüge. Woran es meistens hapert, ist das Geld. Alle jammern, Linke hätten bessere Chancen, weil immer ausreichend Mittel bei ihnen vorhanden wären. Das liegt natürlich einerseits an der staatlichen Alimentierung, andererseits aber auch an der Art, wie diese Gruppen vorgehen. Wir hinken … Weiterlesen